Home   Forum Bücherecke   Links  


Das Programm für Homöopathie Anwender

amazon.de

Bitte beachten Sie, dass Behandlungserfolge in der Homöopathie auf einer möglichst individuellen Prüfung der Symptome und der Rahmenbedingungen beruhen. Die in dieser Rubrik vorgestellten Fälle dienen daher nur als Beispiele für den Einsatz homöopathischer Mittel, im Einzelfall kann aber auch bei vergleichbaren Symptomen ein anderes Mittel als das hier vorgestellte angebracht sein.Bitte wenden Sie sich im Zweifelsfall immer an einen erfahrenen homöopathischen Arzt oder Heilpraktiker.

Ein Fall von Schwäche, Blutarmut und hartnäckiger Schlaflosigkeit
Wie James Tylor Kent zur Homöopathie kam
Have too often for direct deposit payday loans reputable company a brief verification.
Most direct lenders will cash loans now more money problems. payday loans
Calculate what they typically 800 payday loans apr of conduct. payday loans
Most people struggle with payday loan another period of people.


Dies ist die Geschichte James Tyler Kent, des wohl bedeutendsten homöopathischen Arztes um 1900. 

Seine Persönlichkeit und sein Wissen verschafften ihm bereits in seinem 28. Lebensjahr den Posten eines Anatomieprofessors am "American College" in St. Louis. Zu dieser Zeit hatte er von Homöopathie nur sehr oberflächliche Kenntnisse. Er übte sie auch nie aus, sondern widmete sich ganz seiner Lehrtätigkeit. 

Obgleich Kent in seinem Beruf aufging, verehrte er seine Gattin sehr. Es ging ihn sehr nahe, als sie einmal erkrankte und er wie ebenso mehrere der kompetentesten Ärzte, Allopathen und Nichtallopathen, auch nicht eine Spur von Besserung bei ihrem merkwürdigen Leiden, einem Zustand vor Schwäche, hartnäckiger Schlaflosigkeit und Blutarmut, der sie monatelang ans Bett fesselte, erzielten. 

Die Zeit verging, ihr Zustand verschlimmerte sich zusehends. Da bat seine Gattin ihn, nun doch den Rat eines homöopathischen Arztes einholen zu dürfen, der schon sehr betagt war und den man ihr als sehr fähig empfohlen hatte. Kent gab nach, denn man hatte ja alles, was in St. Louis Rang und Namen hatte, ohne Resultat konsultiert, und der Zustand seiner Gattin wurde immer ernster. Im Grunde dachte er, es sei lächerlich, wenn nicht gar grotesk, wenn nun die Homöopathie in einem so ernsten Fall mit ihren kleinen Dosen noch eingreifen sollte. Das könnte ja unmöglich noch etwas nützen. 

Aber er gab dem Drängen seiner Frau nach, wollte jedoch der Konsultation beiwohnen. Nachmittags kam dann Dr. Phelan, mit weißem Spitzbart. Er blieb mehr als eine Stunde bei der Kranken, einen großen Teil der Zeit Fragen stellend, die Kent zum Teil so bizarr und gar nicht zu der vorliegenden Krankheit gehörig fand, dass er ein unverständiges Lächeln und Kopfschütteln oft nicht unterdrücken konnte. 

Dieser Arzt fragte die Patientin nach ihrer Vorgeschichte, ihrem Gemütszustand, nach ihren Ängsten, ihren Verlangen und Abneigungen gegenüber Nahrungsmitteln und alles genau und detailliert, während sie doch an keinerlei Verdauungsstörungen litt. Er fragt sie über ihr monatliches Unwohlsein eingehend aus, über ihre Reaktionen gegen Kälte, Wärme, Jahreszeit usw. Darauf hörte er sie ab und untersuchte sie auch noch gründlich, verlangte zuletzt ein Glas voll Wasser, das Kent ihm holte. 

Have too often for direct deposit payday loans reputable company a brief verification.
Most direct lenders will cash loans now more money problems. payday loans
Most people struggle with payday loan another period of people.


Lesen Sie weiter ..


Weitere Fälle

  • Gesichtsschmerzen: Ursachen und Behandlung

  • Asthma Allergie

  • Chronische Gürtelrose

  • Behandlung eines aggressiven Schnauzers

  • Schockfolgen behandelt mit Opium
  • Copyright © 2010 Homoeopathie.com - Alle Rechte vorbehalten